Vertrag vorzeitig bis 2019 verlängert

Belohnung für Ulisses Garcia

+
Ulisses Garcia

Bremen - Ulisses Garcia hat sich bei Werder schnell an die Bundesliga gewöhnt. Der im Sommer ablösefrei von Grasshopper Zürich verpflichtete Schweizer sollte eigentlich über die U23 herangeführt werden, biss sich aber gleich bei den Profis fest und brachte es bisher auf neun Erstliga-Einsätze. Der Lohn für den 20-Jährigen: Werder verlängerte seinen bis 2018 laufenden Vertrag vorzeitig bis 2019. Sportchef Thomas Eichin zur Begründung: „Besser jetzt und nicht erst, wenn die halbe Welt nach ihm schnappt. Er ist ein vielversprechendes Talent.“

mr

Mehr zum Thema:

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Meistgelesene Artikel

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Eine Niederlage, aber keine krachende

Eine Niederlage, aber keine krachende

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Kommentare