Schaaf hofft auf Allofs-Ja

+
Klaus Allofs.

BREMEN . Nun hat auch Klaus Allofs bestätigt, dass er in Kürze mit dem Werder-Aufsichtsrat über eine Vertragsverlängerung sprechen wird.

Er habe das von ihm erwartete Signal gegeben, berichtete der Vorsitzende der Geschäftsführung gestern auf der Pressekonferenz vor dem Hannover-Spiel. Trainer Thomas Schaaf machte prompt seine Erwartungshaltung deutlich – wenn auch verklausuliert: „Ganz Bremen interessiert sich dafür, ob Klaus weitermacht. Ich fühle mich als Bremer.“

 kni

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Kommentare