Verständnis für Hunt

Bremen / Mainz - Als Aaron Hunt in der 67. Minute auf dem Platz von seiner Auswechslung erfuhr, da ging er am gegnerischen Tor vom Platz und anschließend direkt in die Kabine – und nicht wie üblich zur Bank.

Zur sofortigen Behandlung? Nein! „Aaron hatte nichts“, klärte Robin Dutt auf: „Ich habe ihn halt ausgewechselt, es hätte auch einen anderen treffen können.“ Das Hunt grußlos und grimmig verschwand, „dafür habe ich Verständnis“, sagte der Coach und fügte noch an: „Soll er sich etwa noch freuen?“ · kni

Schwache Bremer verlieren in Mainz mit 3:0

Rubriklistenbild: © nordphoto

Attentäter reiste von Düsseldorf nach Manchester

Attentäter reiste von Düsseldorf nach Manchester

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München

Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

China lockt Kruse mit Mega-Gehalt

China lockt Kruse mit Mega-Gehalt

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Nouris Hoffnung: Perfekter Tag, perfektes Ende

Nouris Hoffnung: Perfekter Tag, perfektes Ende

Kommentare