Zukunft des Sportchefs

Verlängert auch Baumann? „Werden zu gegebener Zeit Gespräche führen“

+
Frank Baumann könnte der Nächste bei Werder Bremen sein, der seinen Vertrag verlängert.

Bremen - Frank Baumann hat mit der Vertragverlängerung von Florian Kohfeldt die nächste ganz wichtige Personalie langfristig an Werder gebunden.

Zuvor hatte er bereits mit Philipp Bargfrede und Fin Bartels verlängert. Doch wie sieht es es eigentlich mit dem eigenen Kontrakt des Sportchefs aus?

„Wir werden zu gegebener Zeit Gespräche führen, wenn der Aufsichtsrat das möchte“, sagte Baumann am Mittwoch, dessen Arbeitspapier bei den Grün-Weißen noch bis 2019 gültig ist, und ergänzte: „Ich bin da komplett entspannt und habe da keinen Zeitdruck.“

Baumann-Verlängerung Thema im Sommer

Der Aufsichtsrat möchte, hat aber auch keine Eile. „Ich gehe davon aus, dass wir das Thema im Sommer nach oben auf die Agenda nehmen“, sagte Aufsichtsratschef Marco Bode dem „Kicker“. Bode sieht Kohfeldt und Baumann als das „Tandem für die Zukunft“, als Säulen für eine kontinuierliche Entwicklung des SV Werder. Insofern dürfte eine Verlängerung nicht viel mehr als eine Formsache sein.

Das bewertet offenbar auch Bode so, der den „sehr engen Austausch mit Frank“ herausstellte und die Einschätzung des Sportchefs bestätigte: „Er ist in dieser Frage selbst ganz entspannt und braucht keine schnelle Verlängerung.“

Schon gelesen?

Kruse: Kohfeldt spielt für Vertrags-Gespräche „definitiv“ eine Rolle

Großer Vertrag für eine große Hoffnung

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Ex-NBA-Superstar Kobe Bryant stirbt bei Helikopterabsturz

Ex-NBA-Superstar Kobe Bryant stirbt bei Helikopterabsturz

Steine auf die Polizei: Indymedia-Demo in Leipzig eskaliert

Steine auf die Polizei: Indymedia-Demo in Leipzig eskaliert

Zahl der Virus-Toten steigt - China verschärft Maßnahmen

Zahl der Virus-Toten steigt - China verschärft Maßnahmen

EM-Triumph für Spaniens Handballer: Sieg gegen Kroatien

EM-Triumph für Spaniens Handballer: Sieg gegen Kroatien

Meistgelesene Artikel

Bartels vor Rückkehr in Kader des SV Werder

Bartels vor Rückkehr in Kader des SV Werder

Vogt trainiert: Kaum noch Zweifel am Einsatz im Werder-Spiel gegen Hoffenheim

Vogt trainiert: Kaum noch Zweifel am Einsatz im Werder-Spiel gegen Hoffenheim

Dreierkette hält dicht und wird doch gesprengt: Wenigstens auf Toprak kann Werder Bremen bauen

Dreierkette hält dicht und wird doch gesprengt: Wenigstens auf Toprak kann Werder Bremen bauen

Ex-Referee Rafati schützt Moisander: „Reaktion war menschlich und nachvollziehbar“

Ex-Referee Rafati schützt Moisander: „Reaktion war menschlich und nachvollziehbar“

Kommentare