„Vasco“ behält Alberto, Werder bekommt Talente

Werder-Bremen - NORDERNEY n Nun herrscht Klarheit im Fall Carlos Alberto. Der Mittelfeldspieler wird von Werder Bremen zwar nicht verkauft, aber für ein weiteres Jahr an Vasco da Gama aus Rio de Janeiro ausgeliehen. „Das ist so besprochen. Allerdings warten wir noch auf die offiziellen Bestätigungen des Spielers und des Clubs“, sagte Sportdirektor Klaus Allofs dem „Sport-Informationsdienst“.

Nach Informationen aus Südamerika werden die Bremer zwar weiterhin keine Leihgebühr kassieren, aber im Gegenzug ein Vorkaufsrecht auf zukünftige Vasco-Talente erhalten.

Nicht bestätigen wollte Allofs brasilianische Medienberichte, nach denen der Vertrag mit dem extravaganten 24-Jährigen von den Hanseaten bereits um ein Jahr bis Ende Juni 2012 verlängert worden ist. „Es gibt Überlegungen in diese Richtung, aber da ist noch nichts entschieden“, sagte Allofs.

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

Kommentare