Urlaub bleibt wie geplant

Werder-Bremen - BREMEN (kni) · Felix Magath hat auf Schalke die Zügel angezogen und den Weihnachtsurlaub auf fünf Tage gekürzt. Bei Werder ist das trotz der bislang enttäuschenden Hinrunde kein Thema. „So etwas machen wir nicht vom Tabellenplatz abhängig“, erklärte Werder-Boss Klaus Allofs. Demnach haben die Bremer vom 19. Dezember bis zum 2. Januar Urlaub.

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Auftrag für U23: „Lasst es krachen!“

Auftrag für U23: „Lasst es krachen!“

Kommentare