25 km unterwegs

Werder-Bremen - BAD WALTERSDORF n Bevor die Werder-Profis gestern ihren freien Nachmittag genießen durften, ging’s auf Rad. Eine kleine Gruppe, die gegen den FK Jablonec länger gespielt hatte, durfte locker radeln. Für die anderen war’s wesentlich anstrengender. 25 Kilometer galt es zu bewältigen – und es handelte sich keineswegs um eine Flachetappe.

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Kommentare