Aaron Hunt erhält am Samstag Fair-Play-Medaille

+
Aaron Hunt erhält am Samstag die Fair-Play-Medaille der DOG. 

Bremen - Werder Bremens Mittelfeldspieler Aaron Hunt erhält am Samstag vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen Hertha BSC die Fair-Play-Medaille der Deutschen Olympischen Gesellschaft (DOG).

Der Fußball-Profi bekommt die Plakette für sein nachhaltig faires Verhalten. Der Noch-Bremer hatte im Spiel beim 1. FC Nürnberg (2:0) im März nach einem angeblichen Foul an ihm einen Elfmeterpfiff von Schiedsrichter Manuel Gräfe korrigiert. Hunt verlässt Werder zum Saisonende. dpa

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Augustinsson kommt als Double-Sieger

Augustinsson kommt als Double-Sieger

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Luca Caldirola plus Mr. X

Luca Caldirola plus Mr. X

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Kommentare