Trotz Sieg gegen Ungarn

Mbom und Plogmann verpassen mit Deutschland U19-EM

+
Jean-Manuel Mbom und die deutsche U19-Nationalmannschaft verpassen die EM im Sommer.

Die Werder-Talente Jean-Manuel Mbom und Luca Plogmann haben mit der deutschen U19-Nationalmannschaft die Qualifikation für die Europameisterschaft in Armenien (14. bis 27. Juli) verpasst.

Die Mannschaft von Trainer Guido Streichsbier gewann zwar am Dienstag das letzte Spiel in der zweiten Qualifikationsrunde gegen Ungarn mit 3:0 - Torwart Plogmann und Kapitän Mbom spielten durch -, doch den Deutschen fehlte die Schützenhilfe der Konkurrenz: Norwegen bleibt dank eines 3:2-Erfolgs gegen Kroatien Tabellenerster  und ist damit als einziges Team der Gruppe qualifiziert.

Schon gelesen? Plogmann vor dem Absprung?

Etwas Gutes hat die verpasste EM-Endrunde aber auch: Plogmann und Mbom können sich im Juli voll auf die Saisonvorbereitung mit Werder Bremen konzentrieren. Das wichtige erste Trainingslager im Zillertal steigt vom 4. bis 14. Juli.

(han)

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mljet gilt als Geheimtipp Kroatiens

Mljet gilt als Geheimtipp Kroatiens

Das bringen Head-up-Displays im Auto

Das bringen Head-up-Displays im Auto

"Minnie Finnie" und der American Dream

"Minnie Finnie" und der American Dream

London will europäischen Schutz für Schiffe in Golfregion

London will europäischen Schutz für Schiffe in Golfregion

Meistgelesene Artikel

Werder-Sportchef Baumann: „Theo wird spielen“

Werder-Sportchef Baumann: „Theo wird spielen“

Neuer Vertrag bis 2022: Mehr Geld von Wiesenhof für Werder Bremen

Neuer Vertrag bis 2022: Mehr Geld von Wiesenhof für Werder Bremen

Live-Ticker aus Lohne: Abpfiff - Sargent lässt Werder jubeln!

Live-Ticker aus Lohne: Abpfiff - Sargent lässt Werder jubeln!

Stammplatz? Johannes Eggesteins bescheidene Hoffnung

Stammplatz? Johannes Eggesteins bescheidene Hoffnung

Kommentare