Tschechien setzt bei EM-Qualifikation auf Werder-Profi Gebre Selassie

+
Theodor Gebre Selassie

Prag  - Tschechiens Fußball-Nationaltrainer Pavel Vrba hat drei Bundesliga-Spieler für die kommenden EM-Qualifikationsspiele gegen Kasachstan und Lettland nominiert.

Die Verteidiger Theodor Gebre Selassie von Werder Bremen und Pavel Kaderabek von 1899 Hoffenheim sowie Mittelfeldspieler Vladimir Darida von Hertha BSC stehen im Kader. Verzichten muss der Coach auf Arsenal-Star Tomas Rosicky. Der Kapitän fällt wegen einer Knieverletzung aus.

dpa

Mehr zum Thema:

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Zlatko Junuzovic ist wieder im Training

Zlatko Junuzovic ist wieder im Training

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Aus der Traum von der Rückkehr: Arsenal verlängert mit Mertesacker

Aus der Traum von der Rückkehr: Arsenal verlängert mit Mertesacker

Kommentare