Ein Trio im Krankenstand

Werder-Bremen - BREMEN (csa) · Nach dem Pokalfinale beklagt Werder ein paar angeschlagene Spieler. Clemens Fritz musste sich einer kleinen Operation unterziehen, soll aber schon am Freitag wieder das Testspiel beim VfL Oldenburg bestreiten.

Sebastian Boenisch muss Knöchel und Knie pflegen lassen, weil er in Berlin einiges an schmerzhaften Tritten abbekommen hatte. Petri Pasanen zwickt zudem immer noch die Wade. Deshalb werden die Bremer heute mit maximal 15 Akteuren bei der SG Telgte (19.00 Uhr) antreten.

Das könnte Sie auch interessieren

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kommentare