Thy und Trinks dürfen jubeln

Bremen - Toller Erfolg für zwei Werder-Talente: Lennart Thy und Florian Trinks haben mit der U 19 des DFB in Chesterfield einen 1:0-Sieg gegen den Erzrivalen England gelandet.

Thy hatte in der Startelf gestanden und wurde nach 75 Minuten ausgewechselt. Trinks war nach einer Stunde zum Einsatz gekommen. Das Tor des Tages erzielte der Hoffenheimer Denis Thomalla.

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Vulkan-Trekking auf dem Chimborazo in Ecuador

Elf schöne Flusswanderwege in Deutschland

Elf schöne Flusswanderwege in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Eine Niederlage, aber keine krachende

Eine Niederlage, aber keine krachende

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Kommentare