Neuzugang:

Florian Bruns wechselt von St. Pauli zu Werder II

+
Florian Bruns wechselt von St. Pauli zu Werder II

Bremen  - Fußball-Profi Florian Bruns verlässt nach sieben Jahren den FC St. Pauli und wechselt zu Werder Bremen II in die Regionalliga Nord. Der 33 Jahre alte Routinier absolvierte unter anderem 74 Bundesligaspiele für die Hamburger und den SC Freiburg sowie 212 Zweitliga-Partien.

„Er soll unsere Talente auf dem Platz führen und für Stabilität sorgen“, erklärte Werder-Direktor Frank Baumann am Donnerstag.

„Nach sieben Jahren auf St. Pauli wollte ich noch nicht aufhören. Ich fühle mich fit und möchte die Erfahrung, die ich in den vergangenen Jahren gesammelt habe, gerne an die Jungs weitergeben“, teilte Bruns mit. Neben dem Mittelfeldspieler wird auch Julian Dudda von Eintracht Frankfurt zu Werder II wechseln. Der 20 Jahre alte Innenverteidiger hat bereits in der Bundesliga gespielt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern wahren Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

Bayern wahren Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

Barca und Chelsea im Achtelfinale - Man United patzt

Barca und Chelsea im Achtelfinale - Man United patzt

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Meistgelesene Artikel

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Ziel: Algorfa - Werder nun doch ins Trainingslager

Ziel: Algorfa - Werder nun doch ins Trainingslager

Kommentare