Torsten Frings

Werder-Bremen - ?Das Trainingslager in Dubai ist vorbei, der Rückrundenstart bei Eintracht Frankfurt nur noch eine Woche entfernt. Wie fit ist die Mannschaft?

!Wir haben uns im Urlaub alle vernünftig erholt und haben jetzt eine Woche lang intensiv gearbeitet. Was noch kommen muss, ist der Feinschliff.

?Den holt man sich normalerweise in Spielen. Werder hat in Dubai aber nur einmal getestet – ist das ein Problem?

!Ich hätte gerne noch ein zweites Mal gespielt, aber vielleicht holen wir das in Deutschland nach. Ich denke aber auch, dass wir in der kurzen Pause nicht völlig unseren Rhythmus verloren haben. Wir haben eine eingespielte Mannschaft, da weiß auf dem Platz jeder, was er zu tun hat. Da spielt ein Test mehr oder weniger nicht die ganz große Rolle.

?Als Sechster hat Werder die Hinrunde beendet – wie lautet das Ziel für die Rückrunde?

!Weiter nach oben zu kommen. Wir haben eine sehr gute Mannschaft, die noch alles erreichen kann. Wir haben aber auch gesehen, dass andere Teams schon weiter sind. Leverkusen und Bayern haben beide sehr reife Teams, wir sind sehr jung.

?Mit 33 Jahren sind siemittlerweile der Oldie im Kader. Bundestrainer Joachim Löw hält Sie damit offenbar für zu alt, um noch eine WM zu spielen…

!Mit dem Thema Nationalmannschaft befasse ich mich im Moment überhaupt nicht. Ich glaube, der Bundestrainer weiß, was er an mir hat. Wenn er meint, er braucht einen erfahrenen Spieler, der eine gewisse Qualität hat und die in Turnieren auch immer gezeigt hat, dann kann er mich einladen. Wenn er meint, er setzt lieber auf jüngere Spieler, dann soll er es machen.

?Täuscht der Eindruck oder haben Sie die Hoffnung auf Ihre dritte WM begraben.

!Jedenfalls habe ich für den Sommer noch keinen Urlaub gebucht. Aber irgendwann werde ich das wohl tun müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Kommentare