Comeback bei Kreisligist SSV Dillingen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
1 von 20
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
2 von 20
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
3 von 20
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
4 von 20
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
5 von 20
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
6 von 20
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
7 von 20
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke
8 von 20
Tim Wiese gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke

Dillingen - Tim Wiese ist wirklich immer wieder für Überraschungen gut: Der ehemalige Werder-Profi gab drei Tage vor seinem Comeback als Fußballer eine Autogrammstunde – und das in einer Apotheke zwischen Pflastern und Lutschtabletten.

Doch die Erklärung ist ganz einfach: Besagte Apotheke ist Hauptsponsor des schwäbischen Kreisligisten SSV Dillingen, für den der 35-Jährige am Samstag gegen den TSV Haunsheim noch einmal seine Torwarthandschuhe anziehen wird

Ein Freundschaftsdienst für Christoph Nowak den Vorsitzenden des Clubs. „Ich werde im Sechzehner alles abräumen“, kündigte Wiese gegenüber der „Augsburger Allgemeinen“ schon mal vollmundig an. 

„Ich bin immer noch so schnell wie früher.“ Er sieht allerdings ganz anders aus. Wiese ist ein Muskelpaket – ein 120 Kilogramm schweres, wie er unlängst selbst verraten hat. Der ehemalige Nationaltorhüter arbeitet fast täglich im Kraftraum und will demnächst mit seinem noch nicht näher erläuterten Projekt „World-of-wiese“ durchstarten.

Bei der Autogrammstunde in Dillingen waren auch ein paar Werder-Fans dabei. Stolz ließen sie sich die Trikots des SVW signieren - selbstverständlich auch mit dem Namen Wiese und der Nummer 1 auf dem Rücken.

Wiese: „Wenn Maschine gerufen wird, dann bin ich da“

Ein Comeback an die Weser werden die Anhänger aber wohl nicht erleben. „Tim ist leider keine Option. Er hat seine Karriere ja schon beendet“, sagte Manager Frank Baumann Anfang des Jahre. 

Seine Karriere als Fußballer hatte er schon im November 2014 für beendet erklärt. Da stand er noch bei der TSG 1899 Hoffenheim unter Vertrag – bis Ende Juni 2016. Anschließend ließ er sich in Amerika in die Grundregeln des Wrestlings einweihen und stieg tatsächlich unter dem Kampfnamen „The Machine“ im November in München in den Ring. 

Die Fans waren begeistert, trotzdem stockt seine Wrestling-Karriere. Dafür geht es jetzt im Fußball weiter. Aber nur aus Spaß. Wenngleich er dem SSV Dillingen nicht nur mediale Aufmerksamkeit bescheren will, sondern auch drei Punkte im Abstiegskampf: „Wenn Maschine gerufen wird, dann bin ich da.“ Für die Fans gilt das auch, die Apotheke war so viel wie bei einer Grippewelle.

Ein "Big Splash" zum Sieg: So lief das WWE-Debüt von Tim Wiese

kni/jom

Das könnte Sie auch interessieren

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Es ranken sich viele Mythen rund um Schnupfen: Doch besonders in der Herbstzeit ist es wichtig, mit den richtigen Mitteln vorzubeugen. Die …
Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Stress, Hektik, miese Stimmung: Der Berufsalltag vieler Menschen zehrt an den Nerven. Unsere Fotostrecke zeigt die Berufe mit dem höchsten …
Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Mit dieser Körpersprache geht das Bewerbungsgespräch schief

Ein positiver oder negativer erster Eindruck wird nicht zuletzt über Körperhaltung sowie Gestik und Mimik vermittelt. All das macht auch im …
Mit dieser Körpersprache geht das Bewerbungsgespräch schief

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück