Thomas Wolter ist zurück

Bremen - Er ist wieder da! Gestern Nachmittag leitete Thomas Wolter erstmals wieder das Training von Werders U 23. „Ich freue mich. Es ist auch alles soweit wieder in Ordnung, doch auf Anraten der Ärzte werde ich das Arbeitspensum erst langsam steigern und mich so wieder an den Arbeitsalltag herantasten“, erklärte der 47-Jährige, der wegen leichter Unregelmäßigkeiten im Herzbereich zwei Wochen pausiert hatte. · mr

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Baumann setzt auf Selkes Willen

Baumann setzt auf Selkes Willen

Prödls „Meilenstein“ und viel Lob für Werder

Prödls „Meilenstein“ und viel Lob für Werder

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Eine Niederlage, aber keine krachende

Eine Niederlage, aber keine krachende

Kommentare