Prödl wird noch diese Woche unterschreiben

Thema vom Tisch

Bremen - Am Sonntag, dem Tag des Herrn, wollte Sebastian Prödl nicht unterschreiben. „Da wird geruht“, hatte er gewitzelt. Aber auch gestern, am Tag der Arbeit, war der Österreicher nicht fleißiger. Immer noch wartet der neue Vertrag bei Werder auf seine Signatur.

Die wird es aber noch in dieser Woche geben. Prödl: „Ich will das Thema auch vom Tisch haben.“

Werder-Boss Klaus Allofs hatte bereits für den Wochenanfang eine Entscheidung versprochen. Warum nun die Verzögerung? Prödl gibt sich geheimnisvoll, verneint aber, dass sich auf den letzten Drücker noch ein anderer Club mit einem Angebot dazwischengemogelt hat. · kni/csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

„Die Holstein-Spieler waren von Markus Anfang begeistert“: HSV-Profi Jonas Meffert im Interview über seine Nordderby-Premiere gegen Werder

„Die Holstein-Spieler waren von Markus Anfang begeistert“: HSV-Profi Jonas Meffert im Interview über seine Nordderby-Premiere gegen Werder

„Die Holstein-Spieler waren von Markus Anfang begeistert“: HSV-Profi Jonas Meffert im Interview über seine Nordderby-Premiere gegen Werder
Endlich Ruhe auf der Sechs? Werder-Trainer Anfang lobt Rapp und Groß

Endlich Ruhe auf der Sechs? Werder-Trainer Anfang lobt Rapp und Groß

Endlich Ruhe auf der Sechs? Werder-Trainer Anfang lobt Rapp und Groß
Tradition zur Primetime - Werder und der HSV als Quoten-Zugpferde

Tradition zur Primetime - Werder und der HSV als Quoten-Zugpferde

Tradition zur Primetime - Werder und der HSV als Quoten-Zugpferde
Trainings-Rückkehr: Werder Bremen hofft gegen den HSV auf Marvin Ducksch

Trainings-Rückkehr: Werder Bremen hofft gegen den HSV auf Marvin Ducksch

Trainings-Rückkehr: Werder Bremen hofft gegen den HSV auf Marvin Ducksch

Kommentare