Tag der Fans (Teil 1)

1 von 100
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.
2 von 100
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.
3 von 100
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.
4 von 100
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.
5 von 100
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.
6 von 100
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt worden.
7 von 100
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt worden.
8 von 100
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt worden.

Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.

Das könnte Sie auch interessieren

„Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel

Zum „Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel sind wieder viele Teams angetreten und absolvierten sechs kreative Spiele, wie zum Beispiel „Völkerball …
„Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel

20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Das Gemüseabo feiert seinen 20. Geburtstag und hat zur Feier des Tages zum „Tag der offenen Tür“ nach Dörverden geladen. Verschiedene Spiele, …
20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Stock-Car-Rennen in Martfeld

Am Wochenende trafen sind rund 50 Fahrer der Interessengemeinschaft Nordwest (IGNW) zum Stock-Car-Rennen in Martfeld. Ein Feld am Tuschendorfer Weg …
Stock-Car-Rennen in Martfeld

„La Strada“ in Rotenburg - der Samstag 

Auch am zweiten Tag des Straßenkunst-Festivals „La Strada“ kamen wieder zahlreiche Besucher nach Rotenburg, um die vielen Künstlerinnen und Künstler …
„La Strada“ in Rotenburg - der Samstag 

Meistgelesene Artikel

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen

Kramarics krummes Ding: Werder verliert Auftakt

Kramarics krummes Ding: Werder verliert Auftakt

Werder verlängert mit Wiesenhof bis 2020

Werder verlängert mit Wiesenhof bis 2020

Essen per App, einwechseln mit Tablet

Essen per App, einwechseln mit Tablet