Stevanovic‘ leise Hoffnung

Bremen - Fast wäre Predrag Stevanovic gegen St. Pauli zu seinem ersten Bundesliga-Einsatz gekommen. Werders Nachwuchstalent stand schon zur Einwechslung bereit – da pfiff der Schiedsrichter ab.

„Schade, leider hat er nicht nachspielen lassen. Pech gehabt, aber da kann man nichts machen. Hoffentlich klappt‘s beim nächsten Mal“, sagte der 20-Jährige, der nun auf sein Debüt morgen gegen Wolfsburg hofft: „Es freut mich, dass ich dabei bin und einem Einsatz immer näher komme. Ich werde auf jeden Fall weiter Gas geben.“ · flü

Rubriklistenbild: © nordphoto

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Meistgelesene Artikel

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Kommentare