Stemmann geht zum Saisonende

Werder-Bremen - BREMEN (flü) · Werder Bremen und Holger Stemmann, Trainer der Bremer Fußball-Frauen (2. Liga) werden am Saisonende die Zusammenarbeit beenden. Der 39-Jährige einigte sich mit dem Club auf eine Vertragsauflösung. „Wir vertreten eine unterschiedliche Auffassung hinsichtlich der sportlichen und außersportlichen Ausrichtung des Frauenfußballs bei Werder“, erklärt Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer.

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Meistgelesene Artikel

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Kleinheisler wechselt nach Budapest

Kleinheisler wechselt nach Budapest

Kommentare