Stadion Ende April fertig

+
Seit ein paar Tagen wird im Weserstadion der neue Rasen verlegt.

Werder-Bremen (flü/mr) · Seit ein paar Tagen wird im Weserstadion der neue Rasen verlegt. Trainer Thomas Schaaf überzeugte sich gestern Mittag persönlich vom Zustand des neuen Geläufs, nahm das Grün genau unter die Lupe.

Bis zum Heimspiel am Sonntag, 13. Februar, gegen Hannover soll der Rasen angewachsen und fertig sein. Die Bauarbeiten am Stadion sind bis dahin aber noch lange nicht beendet. „Wir hoffen, dass wir Mitte, Ende April komplett fertig sind. Es wird mit Hochdruck daran gearbeitet. Der harte Winter hat uns leider wieder etwas zurückgeworfen“, sagte Werder-Boss Klaus Allofs gestern.

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Meistgelesene Artikel

Knackige Gegner, knackige Sätze: Werder mit "richtig Bock" gegen den BVB

Knackige Gegner, knackige Sätze: Werder mit "richtig Bock" gegen den BVB

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Kommentare