Spürhunde finden nichts

Bremen - Die erstmals eingesetzten Spürhunde haben bei Kontrollen im Gästebereich keine Pyrotechnik gefunden.

„Sie haben aber einige Male angeschlagen – entweder ist vorher gezündelt worden oder die Sachen wurden vor Betreten des Stadions entsorgt“, sagte Werders Medien-Direktor Tino Polster, der die Aktion als „Erfolg“ wertete. Ob die Hunde nun öfter „schnüffeln“, steht noch nicht fest. ·mr

Rubriklistenbild: © dpa

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Wenn die Kette pendelt: Nouris Defensiv-Konzept

Wenn die Kette pendelt: Nouris Defensiv-Konzept

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Kommentare