Rolff an Vogts‘ Seite

Bekek - Werders ehemaliger Co-Trainer Wolfgang Rolff unterstützt derzeit Aserbaidschans Nationalcoach Berti Voigts bei der Spielersichtung im türkischen Belek.

Gleich sechs Mannschaften aus dem vorderasiatischen Staat befinden sich zurzeit im türkischen Wintervorbereitungs-Mekka. Perfekte Bedingungen also für Vogts, sich ein Bild von einigen seiner Spieler zu machen. Ob der 54-jährige Rolff, dessen Vertrag mit Werder im Herbst 2013 aufgelöst wurde, längerfristig mit Vogts zusammenarbeiten wird, soll sich erst in den nächsten Tagen entscheiden. Zumindest kennt sich das Gespann bestens, war Rolff doch bereits in der Saison 2000/2001 Co-Trainer an Vogts‘ Seite beim Bundesligisten Bayer Leverkusen. wie

Rubriklistenbild: © dpa

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel

Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

China lockt Kruse mit Mega-Gehalt

China lockt Kruse mit Mega-Gehalt

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Nouris Hoffnung: Perfekter Tag, perfektes Ende

Nouris Hoffnung: Perfekter Tag, perfektes Ende

Kommentare