„Solche Leute sind Abschaum“

Belek - Marko Arnautovic war schon mal in Italien unter Vertrag, als Leihspieler bei Inter Mailand. Von rassistischen Beleidigungen hat Werders Österreicher damals nie etwas mitbekommen.

Was nun aber mit Kevin-Prince Boateng vom AC Mailand geschah, macht den Österreicher richtig wütend. „Das ist eine Schande, eine Frechheit. Für mich sind Leute, die so etwas machen, Abschaum“, schimpfte Arnautovic. In einem Testspiel bei einem Viertligisten war der Ghanaer Boateng übel verunglimpft worden, daraufhin verließ er – gemeinsam mit beiden Teams – den Platz. „Eine überragende Aktion von allen“, findet Arnautovic. Sollte er derartiges mit Werder erleben, wäre der 23-jährige Stürmer „der Erste, der mit vom Platz runtergeht“. · mr

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Kommentare