Solbakken sauer auf Weiner

Bremen - Fünf Tore, ein Abseitstor, ein Platzverweis – im Weserstadion war wieder einiges los. Erst erzielte Aaron Hunt ein herrliches Fallrückzieher-Tor (10.), doch Schiedsrichter Michael Weiner (Giesen) entschied zu Unrecht auf Abseits.

Dann bekam Werder-Verteidiger Naldo den Ball klar an die Hand (52.) – kein Elfmeterpfiff. Der ertönte auf der anderen Seite, nachdem Henrique Sereno Markus Rosenberg bei dessen Torschussversuch umgerissen und dafür Rot gesehen hatte (54.). Der verweigerte Elfer und der Platzverweis ärgerten Kölns Trainer Stale Solbakken gewaltig: „Der Schiedsrichter hat das Spiel mit zwei sehr großen Fehlern beeinflusst.“ · mr

Rubriklistenbild: © dpa

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Kommentare