Silvestre zurück an Land

Mikael Silvestre durchlebt in diesen Tagen die Evolution eines lange verletzten Fußball-Profis: Der Franzose hat das Wasser verlassen und lebt sein Leben jetzt an Land…

Nach vielen Einheiten Aqua-Joggings wird der 34-Jährige nun wieder mit Fitnesstrainer Benjamin Kugel auf dem Trainingsplatz gesichtet.

Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Gestern drehte Silvestre, der wegen eines Knorpelschadens im Knie seit Monaten fehlt, lockere Laufrunden auf Rasen.

Rubriklistenbild: © nph

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Meistgelesene Artikel

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Kommentare