4:1 – Schwede mit Doppelpack

Bremen - Werders U 23 schlug gestern Abend den niedersächsischen Oberligisten SV Drochtersen/Assel mit 4:1 (4:1).

Für die Bremer Tore auf dem Kunstrasenplatz am Weserstadion sorgten nach Meikel Klees früher Gäste-Führung (2.) Aleksandar Stevanovic (4.), Tobias Schwede per Doppelpack (12./22.) und Lukas Fröde (42.). · ck

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Schaaf wehrt sich gegen Gerüchte

Schaaf wehrt sich gegen Gerüchte

Kommentare