Schrecksekunde im Werder-Training

1 von 34
Starker Wind aus Westen stürmte heute über das Trainingsgelände des SV Werder Bremen. Trainer Thomas Schaaf legte wert auf schnelles Spiel mit wenig Ballkontakten und vor allem auf das Spiel nach vorne. Eine Schrecksekunde gab es, als Marko Arnautovic nach einem Zweikampf mit Marko Marin liegen blieb. Er konnte aber weiter machen. Etwas überraschend: Tim Wiese spielte in der A-Elf als Verteidiger.
2 von 34
Starker Wind aus Westen stürmte heute über das Trainingsgelände des SV Werder Bremen. Trainer Thomas Schaaf legte wert auf schnelles Spiel mit wenig Ballkontakten und vor allem auf das Spiel nach vorne. Eine Schrecksekunde gab es, als Marko Arnautovic nach einem Zweikampf mit Marko Marin liegen blieb. Er konnte aber weiter machen. Etwas überraschend: Tim Wiese spielte in der A-Elf als Verteidiger.
3 von 34
Starker Wind aus Westen stürmte heute über das Trainingsgelände des SV Werder Bremen. Trainer Thomas Schaaf legte wert auf schnelles Spiel mit wenig Ballkontakten und vor allem auf das Spiel nach vorne. Eine Schrecksekunde gab es, als Marko Arnautovic nach einem Zweikampf mit Marko Marin liegen blieb. Er konnte aber weiter machen. Etwas überraschend: Tim Wiese spielte in der A-Elf als Verteidiger.
4 von 34
Starker Wind aus Westen stürmte heute über das Trainingsgelände des SV Werder Bremen. Trainer Thomas Schaaf legte wert auf schnelles Spiel mit wenig Ballkontakten und vor allem auf das Spiel nach vorne. Eine Schrecksekunde gab es, als Marko Arnautovic nach einem Zweikampf mit Marko Marin liegen blieb. Er konnte aber weiter machen. Etwas überraschend: Tim Wiese spielte in der A-Elf als Verteidiger.
5 von 34
Starker Wind aus Westen stürmte heute über das Trainingsgelände des SV Werder Bremen. Trainer Thomas Schaaf legte wert auf schnelles Spiel mit wenig Ballkontakten und vor allem auf das Spiel nach vorne. Eine Schrecksekunde gab es, als Marko Arnautovic nach einem Zweikampf mit Marko Marin liegen blieb. Er konnte aber weiter machen. Etwas überraschend: Tim Wiese spielte in der A-Elf als Verteidiger.
6 von 34
Starker Wind aus Westen stürmte heute über das Trainingsgelände des SV Werder Bremen. Trainer Thomas Schaaf legte wert auf schnelles Spiel mit wenig Ballkontakten und vor allem auf das Spiel nach vorne. Eine Schrecksekunde gab es, als Marko Arnautovic nach einem Zweikampf mit Marko Marin liegen blieb. Er konnte aber weiter machen. Etwas überraschend: Tim Wiese spielte in der A-Elf als Verteidiger.
7 von 34
Starker Wind aus Westen stürmte heute über das Trainingsgelände des SV Werder Bremen. Trainer Thomas Schaaf legte wert auf schnelles Spiel mit wenig Ballkontakten und vor allem auf das Spiel nach vorne. Eine Schrecksekunde gab es, als Marko Arnautovic nach einem Zweikampf mit Marko Marin liegen blieb. Er konnte aber weiter machen. Etwas überraschend: Tim Wiese spielte in der A-Elf als Verteidiger.
8 von 34
Starker Wind aus Westen stürmte heute über das Trainingsgelände des SV Werder Bremen. Trainer Thomas Schaaf legte wert auf schnelles Spiel mit wenig Ballkontakten und vor allem auf das Spiel nach vorne. Eine Schrecksekunde gab es, als Marko Arnautovic nach einem Zweikampf mit Marko Marin liegen blieb. Er konnte aber weiter machen. Etwas überraschend: Tim Wiese spielte in der A-Elf als Verteidiger.

Starker Wind aus Westen stürmte heute über das Trainingsgelände des SV Werder Bremen. Trainer Thomas Schaaf legte wert auf schnelles Spiel mit wenig Ballkontakten und vor allem auf das Spiel nach vorne. Eine Schrecksekunde gab es, als Marko Arnautovic nach einem Zweikampf mit Marko Marin liegen blieb. Er konnte aber weiter machen. Etwas überraschend: Tim Wiese spielte in der A-Elf als Verteidiger.

Das könnte Sie auch interessieren

Hurricane Festival: Die Bilder vom Freitag

Mit einem Mix aus Sonne, Regen und Wind ist das "Hurricane"-Festival in Scheeßel am Freitag gestartet. Laut Vorhersagen soll das Wetter dieses Jahr …
Hurricane Festival: Die Bilder vom Freitag

Entlassungsfeier an der KGS Leeste

Die KGS Leeste hat 97 Abiturienten im Rahmen einer mehrstündigen Gala entlassen. Fotos: Sigi Schritt
Entlassungsfeier an der KGS Leeste

Schützenfest in Bücken

Yvonne Thies ist die neue Königin beim Schützenfest geworden.
Schützenfest in Bücken

Public Viewing in Bassum

An der Freudenburg in Bassum wurde zum Spiel Deutschland gegen Schweden Public Viewing geboten.
Public Viewing in Bassum

Meistgelesene Artikel

Karriereende verschoben: Christian Schulz kehrt zu Hannover 96 zurück

Karriereende verschoben: Christian Schulz kehrt zu Hannover 96 zurück

Augustinssons Schweden verpassen Big Point gegen den Weltmeister

Augustinssons Schweden verpassen Big Point gegen den Weltmeister

Nach Kriegsverbrecher-Vergleich: FIFA ermittelt gegen Mladen Krstajic

Nach Kriegsverbrecher-Vergleich: FIFA ermittelt gegen Mladen Krstajic

Lockerer Aufgalopp: U23 gewinnt erstes Testspiel mit 15:0

Lockerer Aufgalopp: U23 gewinnt erstes Testspiel mit 15:0