„Schön, so nah dran zu sein“

Reaktionen zu „Werder direkt“: Traute Bösche (Achim): „Marco Bode kennen wir vom Golfen, er ist toll und sympathisch. Mein Mann und ich wollten Robin Dutt mal kennenlernen – er hat einen sehr guten Eindruck gemacht und einleuchtend erklärt, wie er bei Werder arbeitet, was er vorhat. Die Veranstaltung war ganz super, wir würden auf jeden Fall wiederkommen, wenn es so etwas noch mal gibt.“

Maik Röbke (Neddenaverbergen): „Insgesamt war es sehr informativ. Robin Dutt ist sehr bodenständig rübergekommen. Ein intelligenter Mann, der sehr gut zu Werder passt.“

Dietmar Krauss (Verden): „Ich bin Bayern-Fan, muss aber sagen: Robin Dutt ist super. Ein guter Erbe von Thomas Schaaf, er ist bei Werder mit seiner ruhigen, zurückhaltenden Art bestens aufgehoben.“

Lorenz Irps (Fanclub Werder-Freunde Riede): „Es war sehr schön, mal so nah dran zu sein – eine tolle Sache, ein total angenehmer Abend. Wie Robin Dutt auf die Zukunft baut, gefällt mir. Wir würden beim nächsten Mal auch woanders hinfahren, meinetwegen nach Bremen-Nord.“ · mr

Rubriklistenbild: © nordphoto

Kooperationsspiele im Aufwind

Kooperationsspiele im Aufwind

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Meistgelesene Artikel

Philipp Bargfrede und die ganz spezielle Kraft

Philipp Bargfrede und die ganz spezielle Kraft

Ludwig Augustinsson hat mit Werder Großes vor

Ludwig Augustinsson hat mit Werder Großes vor

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

Kommentare