Schmitz muss pausieren

+
Lukas Schmitz

Bremen - Lukas Schmitz wird heute vermutlich nicht dabei sein, wenn der neue Konkurrent Florian Hartherz seinen Einstand bei Werder gibt. Der Linksverteidiger hat sich am Mittwoch eine leichte Knieblessur zugezogen und soll vorerst pausieren.

„Ich hoffe, dass ich nicht allzu lange aussetzen muss“, sagte Schmitz, der bislang als Linksverteidiger quasi eine Einsatzgarantie hatte. Die internen Widersacher Sebastian Boenisch und Mikael Silvestre sind beide langzeitverletzt. · csa

Werder-Training am Donnerstag

Das könnte Sie auch interessieren

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare