Schmitz muss pausieren

+
Lukas Schmitz

Bremen - Lukas Schmitz wird heute vermutlich nicht dabei sein, wenn der neue Konkurrent Florian Hartherz seinen Einstand bei Werder gibt. Der Linksverteidiger hat sich am Mittwoch eine leichte Knieblessur zugezogen und soll vorerst pausieren.

„Ich hoffe, dass ich nicht allzu lange aussetzen muss“, sagte Schmitz, der bislang als Linksverteidiger quasi eine Einsatzgarantie hatte. Die internen Widersacher Sebastian Boenisch und Mikael Silvestre sind beide langzeitverletzt. · csa

Werder-Training am Donnerstag

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Kommentare