Schmitz legt Pause ein

Bremen - Bauchschmerzen kommen bei Werder in unliebsame Mode. Erst wurde Aleksandar Ignjovski von ihnen geplagt, brach sogar seine Länderspielreise ab. Nun setzt Lukas Schmitz wegen Beschwerden im Bauch mit dem Training aus.

Schon seit der vergangenen Woche klagt der Linksverteidiger über Probleme, erklärte Trainer Thomas Schaaf: „Wir werden ihn jetzt genauer untersuchen lassen.“ Unter anderem wegen der Bauchschmerzen habe Schmitz gegen Mainz 05 nicht gespielt. Der andere Grund: „Seine Leistung“, so Schaaf, der Ignjovski als Linksverteidiger aufgeboten hatte. · csa

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Kommentare