Schalke ohne Uchida und Höger gegen Werder

+
Atsuto Uchida fällt länger aus.

Gelsenkirchen - Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss im Heimspiel gegen Werder Bremen am Samstag ohne Atsuto Uchida und Marco Höger auskommen.

Der japanische Rechtsverteidiger hatte gegen den FC Arsenal am Dienstag einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel erlitten, Höger zog sich eine Verletzung des rechten Syndesmosebandes zu. Beide fallen nach Angaben des Vereins länger aus.

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Meistgelesene Artikel

Nouri im Interview: „Es fühlt sich bitter an“

Nouri im Interview: „Es fühlt sich bitter an“

Zwei Osnabrücker geben „Riesenfehler“ zu

Zwei Osnabrücker geben „Riesenfehler“ zu

Wiedwalds Rolle unklar

Wiedwalds Rolle unklar

Werder geht am Ende die Puste aus

Werder geht am Ende die Puste aus

Kommentare