Werder-Fans danken Ex-Coach

Schaaf mit toller Choreographie verabschiedet

+
Ein Foto der Choreographie

Bremen - Mit einer spektakulären Choreographie haben die Fans des Bundesligisten Werder Bremen Ex-Trainer Thomas Schaaf verabschiedet.

Vor dem ersten Heimspiel der neuen Saison gegen den FC Augsburg stellten sie eine Szene nach, die sinnbildlich für die Erfolge des 52-Jährigen in seiner mehr als 14-jährigen Amtszeit bei den Hanseaten stand.

Nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft 2004 hatte Schaaf die auf dem Bremer Flughafen wartenden Anhänger mit einer wehenden Werder-Fahne aus dem Cockpit des aus München kommenden Bremer Flugzeugs begrüßt. Schaaf selbst war am Samstag bei der Zeremonie im Weserstadion nicht anwesend.

Sein Nachfolger Robin Dutt hatte die Ehrung für seinen Vorgänger ausdrücklich begrüßt: „Ich stehe zu einhundert Prozent dahinter. Schließlich hat Thomas Schaaf hier Außergewöhnliches geleistet, ein Stück von ihm wird immer zu diesem Verein gehören.“

sid

Die besten Fan-Choreographien in Europas Stadien

Die besten Fan-Choreographien in Europas Stadien

Das könnte Sie auch interessieren

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Meistgelesene Artikel

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

Peru fährt zur WM – Pizarro: „Ich könnte die ganze Welt küssen!“

Peru fährt zur WM – Pizarro: „Ich könnte die ganze Welt küssen!“

Luca Plogmann im Interview: „Mama ist stolz“

Luca Plogmann im Interview: „Mama ist stolz“

Kommentare