Schaaf drückt den Startknopf

+
Thomas Schaaf kann es auch auf der „Kommandobrücke“ der Galoppbahn in der Vahr.

Bremen - Thomas Schaaf kann es auch auf der „Kommandobrücke“ der Galoppbahn in der Vahr.

Der Chefcoach ließ es sich gestern nicht nehmen, den roten Knopf zur Freigabe des fünften Wettbewerbs während des Werder-Renntags zu drücken und damit die Tore der Startboxen zu öffnen. So konnten die Pferde auf die 2.100-Meter-Distanz um den „Autohaus-Brandt-Cup“ gehen.

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Kommentare