Schaaf drückt den Startknopf

+
Thomas Schaaf kann es auch auf der „Kommandobrücke“ der Galoppbahn in der Vahr.

Bremen - Thomas Schaaf kann es auch auf der „Kommandobrücke“ der Galoppbahn in der Vahr.

Der Chefcoach ließ es sich gestern nicht nehmen, den roten Knopf zur Freigabe des fünften Wettbewerbs während des Werder-Renntags zu drücken und damit die Tore der Startboxen zu öffnen. So konnten die Pferde auf die 2.100-Meter-Distanz um den „Autohaus-Brandt-Cup“ gehen.

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Meistgelesene Artikel

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Kommentare