Das sagt Werder zu Uli Hoeneß

+
Cedric Makiadi

Bremen - Robin Dutt: „Ich möchte mir dazu eigentlich jeglichen Kommentar verkneifen, weil ich da überhaupt keinen Überblick habe und in diesen Dimensionen gar nicht denken kann. Ich wünsche dem Menschen Uli Hoeneß alles Gute, alles andere kann ich nicht bewerten.“

Cedric Makiadi:„Die wichtigste Frage, die man sich dabei stellt, ist doch: Wie wird das Recht auf jede einzelne Position angewendet – unabhängig davon, ob man berühmt oder sonstwas ist? Wenn man in einem Rechtsstaat lebt, die Gesetze für jeden entsprechend angewendet werden und so ein Urteil dabei herauskommt, dann muss man das akzeptieren. Es waren schon enorme Summen, über die da gesprochen wurde. Da muss Herr Hoeneß mit diesem Urteil leben.“

Aaron Hunt: „Natürlich habe ich das verfolgt. Aber so weit weg, wie ich hier davon bin, kann ich mir kein Urteil erlauben.“ · kni

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Kommentare