Rüffel für Hunts Auftakt

Werder-Bremen - BREMEN (kni) · Es hatte so gut begonnen: Anders als noch vor Wochen war Aaron Hunt bei seiner Einwechslung nicht von Pfiffen der eigenen Fans begrüßt worden.

Doch der Unmut von den Rängen ließ nicht lange auf sich warten, weil Hunt bei seiner ersten Aktion gleich einen riskanten Lupfer versuchte und den Ball kläglich verlor. Dafür gab‘s einen Rüffel von Sportchef Klaus Allofs: „Aaron macht sich das Leben selbst schwer. Bei seinem ersten Ball muss er eine andere Lösung finden, man muss vom Einfachen zum Schwierigen kommen – nicht umgekehrt.“

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Unbequem in Unterzahl

Unbequem in Unterzahl

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Kommentare