„Rosi“ und Boenisch in England

Werder-Bremen - BIRMINGHAM · Markus Rosenberg steht kurz vor der Vertragsunterschrift beim englischen Premier-League-Club West Bromwich Albion. Gestern soll der 29-Jährige laut englischen Medien bereits den Medizincheck beim Zehnten der Vorsaison absolviert haben. Der Schwede ist ablösefrei, nachdem sein Vertrag bei Werder Bremen nicht verlängert worden war.

Sebastian Boenisch, seit dem Weggang aus Bremen ebenfalls auf der Suche, zieht es auch nach England. Gestern Abend bestritt der Linksverteidiger als Probespieler ein Testmatch für Stoke City. Außer Stoke soll laut der französischen Sporttageszeitung „L‘Equipe“ auch Olympique Marseille interessiert sein. Das Blatt berichtet bereits, dass der 25-Jährige Ex-Bremer und EM-Teilnehmer mit dem südfranzösischen Club in Verhandlungen stehen soll. · csa

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Stalteri in der Hall of Fame

Stalteri in der Hall of Fame

Kommentare