Rosenthal fällt aus

Werder-Bremen - HANNOVER · Jan Rosenthal bleibt der Pechvogel bei Hannover 96. Wegen einer Verletzung an der Hüfte steht der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler längere Zeit nicht zur Verfügung.

Das teilte „96“-Trainer Mirko Slomka gestern nach dem Abschlusstraining für das Nord-Duell gegen Werder Bremen mit. In den vergangenen Monaten musste Rosenthal mehrmals mit Muskelfaserrissen pausieren. Während Rosenthal definitiv ausfällt, ist der Einsatz des angeschlagenen Verteidigers Sofian Chahed fraglich.

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

Hoffen auf Delaney, Kritik an Kruse

Hoffen auf Delaney, Kritik an Kruse

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Kommentare