Rosenthal fällt aus

Werder-Bremen - HANNOVER · Jan Rosenthal bleibt der Pechvogel bei Hannover 96. Wegen einer Verletzung an der Hüfte steht der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler längere Zeit nicht zur Verfügung.

Das teilte „96“-Trainer Mirko Slomka gestern nach dem Abschlusstraining für das Nord-Duell gegen Werder Bremen mit. In den vergangenen Monaten musste Rosenthal mehrmals mit Muskelfaserrissen pausieren. Während Rosenthal definitiv ausfällt, ist der Einsatz des angeschlagenen Verteidigers Sofian Chahed fraglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kommentare