Rosenberg verletzt

Werder-Bremen - BREMEN n Außerplanmäßig fehlten gestern Markus Rosenberg und Said Husejinovic beim Bremer Trainingsauftakt. Der Schwede Rosenberg wird wegen anhaltender Knieprobleme auch das Trainingslager auf Norderney verpassen, Husejinovic, der zuletzt an den 1. FC Kaiserslautern ausgeliehen war, sitzt derzeit in Zagreb fest. Es gibt Probleme mit seinem Pass und Visum.

Werder-Coach Thomas Schaaf: „Der 1. FC Kaiserslautern sollte sich darum kümmern. Da ist irgendwas falsch gelaufen.“

Das könnte Sie auch interessieren

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kommentare