Randale bei Hallenfußballturnier

Cloppenburg  - Rivalisierende Fußballfans sind bei einem Hallenfußballturnier in Cloppenburg aufeinander los gegangen.

Schon während des Turniers am Freitagabend hätten Anhänger von Werder Bremen und dem VfB Oldenburg eine körperliche Auseinandersetzung gesucht und gefunden, teilte die Polizei mit. Nach dem Ende seien die Fans vor der Sporthalle erneut aneinandergeraten.

Die Polizei habe die Personalien von mehr als 60 Randalierern aufgenommen. Es werde wegen Landfriedensbruch ermittelt. Ein Bus mit Bremer Fans wurde auf dem Heimweg von der Polizei begleitet. Die Oldenburger Fans wurden zum Bahnhof eskortiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Kommentare