Ramadani getroffen

Bremen - Werder-Sportchef Klaus Allofs und Fali Ramadani, Berater von Bremens Mittelfeldspieler Marko Marin (22), haben sich zum verabredeten Informations-Austausch getroffen.

„Ja, wir haben miteinander gesprochen“, bestätigte Allofs, „es gibt aber keine neuen Erkenntnisse.“

Die englischen Topclubs FC Liverpool und Tottenham Hotspur haben Interesse an Marin bekundet, bislang sei es aber dabei geblieben, erklärte Allofs: „Es liegen keine konkreten Angebote vor, daher müssen wir uns mit der Angelegenheit auch nicht stärker auseinandersetzen.“ flü

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Kommentare