Rätselraten um Cherundolo

Hannover - Jetzt sind sie medial lieber mal ganz vorsichtig bei Werders nächstem Gegner Hannover 96: Kapitän Steven Cherundolo trainierte gestern nicht mit der Mannschaft, sondern lediglich individuell – warum, erklärte der Club nach der peinliche Posse vom Wochenende nicht. Offenbar hat der 34-jährige US-Amerikaner, der monatelang wegen einer Knieblessur ausgefallen war, erneut Verletzungsprobleme. · dpa/mr

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

Meistgelesene Artikel

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Kleinheisler wechselt nach Budapest

Kleinheisler wechselt nach Budapest

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Werder-Boss Filbry wünscht sich EM-Spiele 2024 in Bremen

Werder-Boss Filbry wünscht sich EM-Spiele 2024 in Bremen

Kommentare