Das Rätsel Naldo

Naldo

Werder-Bremen - BAD WALTERSDORF · Naldo kommt einfach nicht in Tritt. Gestern hieß es: Der Brasilianer arbeitet im Kraftraum. Mehr geht nicht. Das Knie streikt wieder, wie schon die gesamte Vorbereitung.

Keiner weiß, wann der Innenverteidiger wieder zur Verfügung steht. Dass Naldo sauer sein soll, weil ihm von Trainer Thomas Schaaf indirekt fahrlässiges Urlaubsverhalten im Umgang mit der Verletzung vorgeworfen wurde, wird dementiert. Aber bei seinem letzten Teamtraining wirkte der Südamerikaner alles andere als fröhlich. Naldo ist ein Rätsel. Das aber schnell gelöst werden muss, denn in der Abwehr gibt’s große Probleme. Innenverteidiger-Kollege Per Mertesacker ist gerade erst eingetroffen. Sebastian Boenisch klagt immer noch über Wadenprobleme. Als Stammkraft steht derzeit nur Clemens Fritz parat. Trotzdem verfällt Kapitän Torsten Frings nicht in Panik: „Es ist zwar ärgerlich, dass Naldo so lange ausfällt, aber wir sind hinten trotzdem gut aufgestellt.“

Das könnte Sie auch interessieren

Japaner wählen neues Parlament

Japaner wählen neues Parlament

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Schaaf wehrt sich gegen Gerüchte

Schaaf wehrt sich gegen Gerüchte

Kommentare