Profi-Vertrag für Wurtz

Bremen - Johannes Wurtz ist „aufgestiegen“. Der Stürmer der U 23, bislang bis 2014 mit einem Amateur-Vertrag ausgestattet, hat seinen ersten Kontrakt als Profi unterschrieben. Laufzeit bis 2016. „Er hat großes Potenzial.

Es war Zeit, ein Zeichen für ihn zu setzen“, erklärte Sportchef Thomas Eichin. Wurtz erzielte in der vergangenen Saison in 26 Spielen 15 Tore für das Regionalliga-Team. In der Bundesliga kam er im Saisonendspurt zu zwei Kurzeinsätzen. · csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Meistgelesene Artikel

Nouri im Interview: „Es fühlt sich bitter an“

Nouri im Interview: „Es fühlt sich bitter an“

Zwei Osnabrücker geben „Riesenfehler“ zu

Zwei Osnabrücker geben „Riesenfehler“ zu

Wiedwalds Rolle unklar

Wiedwalds Rolle unklar

Werder geht am Ende die Puste aus

Werder geht am Ende die Puste aus

Kommentare