Profi-Premiere für Hilßner

+
Profi-Premiere für Marcel Hilßner (links).

Bremen - So schnell kann’s gehen: Vergangene Saison gehörte Marcel Hilßner noch zum Kader von Werders U 19, ist gerade in die U 23 aufgestiegen – und nun feierte der 18-Jährige seinen ersten Einsatz bei den Profis.

Beim Testspiel in Essen durfte der Mittelfeldmann von Anfang an ran. „Wir wollten einen Spieler aus dem Nachwuchsbereich belohnen und werden das immer mal wieder tun“, erklärte Trainer Robin Dutt, der sich nach einem Gespräch mit U 23-Coach Viktor Skripnik für Hilßner entschied. mr

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Kommentare