Prödl meldet sich fit

Bremen (flü) · Sebastian Prödl steht Werder morgen gegen Leverkusen wieder zur Verfügung. Der Abwehrspieler, der zuletzt über Probleme am Hüftbeuger und an der Wade geklagt hatte, absolvierte gestern Morgen einen Härtetest erfolgreich und nahm am Nachmittag am Mannschafttraining teil.

„Das Training ist gut verlaufen. Ich hatte keine Probleme mehr“, sagte der 23-Jährige. Dagegen setzte Stürmer Denni Avdic (21) wegen einer Hüftgelenksreizung noch aus. Sein Einsatz bleibt fraglich.

Rubriklistenbild: © nordphoto

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Meistgelesene Artikel

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Ekici in Trabzon suspendiert

Ekici in Trabzon suspendiert

Johannsson und Sane fehlen

Johannsson und Sane fehlen

Kommentare