Prödl fällt zwei Wochen aus

Bremen - Nach 50 Minuten war für Sebastian Prödl in Wolfsburg schon Schluss: Der Österreicher musste mit Oberschenkelproblemen runter und wird den Bremern wegen einer Zerrung zwei Wochen nicht zur Verfügung stellen.

„Wie es passiert ist, kann ich gar nicht mehr genau sagen“, berichtete Prödl: „Das ist für mich natürlich jetzt eine doofe Situation, im Herbst auszufallen, wo noch viele Spiele anstehen.“ · kni

Rubriklistenbild: © nordphoto

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Meistgelesene Artikel

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Rene Adler kein Thema für Werder

Rene Adler kein Thema für Werder

Raphael Wolf verabschiedet

Raphael Wolf verabschiedet

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Kommentare