Prödl entlassen

+
Sebastian Prödl

Bremen (mr) - Er geht an Krücken, aber immerhin ist er wieder raus aus dem Krankenhaus

Gestern durfte Werders Innenverteidiger Sebastian Prödl die Privatklinik in Graz verlassen – dort war der Österreicher am Gesäßmuskel operiert worden. Vermutlich in den nächsten Tagen wird Prödl, der ersten Einschätzungen zufolge mehrere Monate ausfallen wird, nach Bremen zurückkehren.

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Kommentare