Prödl doch dabei

Werder-Bremen - BREMEN · Nun also doch: Sebastian Prödl, Schütze des Siegtores in Mainz, wurde gestern von Österreichs Nationaltrainer Dietmar Constantini für das Testspiel gegen Dänemark nachnominiert.

Constantini wollte zunächst auf Prödl verzichten, musste aber nach der Absage von Kapitän Emanuel Pogatetz umdenken. Prödl packte eiligst seinen Koffer und trifft morgen auf seinen Bremer Kollegen Daniel Jensen. Der 30-Jährige wurde, obwohl nach einer Verletzungspause erst am Samstag in Mainz auf den Platz zurückgekehrt, von Dänen-Coach Morten Olsen berufen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Werder-Aufstellung gegen Aue: Veljkovic zurück in der Startelf - Gruev in neuer Rolle?

Werder-Aufstellung gegen Aue: Veljkovic zurück in der Startelf - Gruev in neuer Rolle?

Werder-Aufstellung gegen Aue: Veljkovic zurück in der Startelf - Gruev in neuer Rolle?
Werder gegen Aue: Ein Debüt mit Druck

Werder gegen Aue: Ein Debüt mit Druck

Werder gegen Aue: Ein Debüt mit Druck
Trotz Beschluss auf Bundesebene: Werder und das Land Bremen planen für Aue-Spiel weiterhin mit mehr als 15.000 Zuschauern

Trotz Beschluss auf Bundesebene: Werder und das Land Bremen planen für Aue-Spiel weiterhin mit mehr als 15.000 Zuschauern

Trotz Beschluss auf Bundesebene: Werder und das Land Bremen planen für Aue-Spiel weiterhin mit mehr als 15.000 Zuschauern
Werder Bremen fehlen sechs Spieler gegen Aue – Weiser wieder dabei

Werder Bremen fehlen sechs Spieler gegen Aue – Weiser wieder dabei

Werder Bremen fehlen sechs Spieler gegen Aue – Weiser wieder dabei

Kommentare