Vertrag verlängern, ins Trainerteam einbinden

Die Pläne mit Vander

+
Christian Vander

Bremen - Noch ist nichts unterschrieben, aber die Inhalte des neuen Vertrags sind längst abgesteckt. Christian Vander, dessen Kontrakt am Saisonende ausläuft, wird bei Werder Bremen bleiben und soll nach seiner aktiven Karriere ins Trainerteam eingebunden werden.

Das ist der Plan, wie der Club ihn entworfen hat. Und wie er laut Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs auch von dem Torwart akzeptiert wird.

Vander ist bereits seit 2005 bei Werder, aktuell aber nur die Nummer drei. Das wird er auch bleiben – hinter Sebastian Mielitz und „Mister X“. Unter Beobachtung steht Andreas Luthe von Zweitligist VfL Bochum. Aber: Der 25-Jährige muss sich in den kommenden Tagen einer Schulteroperation unterziehen. Bis zur Saisonvorbereitung soll er – laut VfL-Prognose – aber wieder einsatzfähig sein. · csa/kni

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Kommentare